Neue_r Queerulant_in!

Hallo zusammen, es ist wieder so weit und die neue Ausgabe der_des Queerulant_in ist da. Warum das wichtig ist? Weil viele wunderbare Menschen dazu Inhalte produzieren, inklusive mir!
Dieses Mal habe ich in der Advice-Kolumne beantwortet, wie man als trans* Mensch weniger auf Blicke von Leuten auf der Straße achten kann.
Das ist aber natürlich nicht das einzige Thema. In verschiedenen Wortbeiträgen, weiteren Kolumnen, Interviews und sogar Comics geht es um viel mehr rund um trans*, inter*, queer – und es gibt sogar Sachen zu gewinnen.

Wie krieg ich so ein wunderschönes Heft in die Hände?

Di:er Queerulant_in liegt wieder an vielen Orten in Österreich, Deutschland und der Schweiz aus, genauer auf dieser Karte zu sehen.
Wenn si:er nicht in eurer Nähe zu bekommen ist, könnt ihr si:hn auch online herunterladen.

Kann ich das Projekt unterstützen?

Das ist sehr wohl möglich! Mehr dazu in der Einleitung des neuen Heftes und in den Leser_innenbriefen auf S.36.

Ich möchte auch eine Frage stellen

Immer her damit, ich bin noch völlig frei für die nächste Ausgabe. Fragen können (mit Name, anonym oder auch mit Anonymisierungswunsch) an hoc [at] riseup [punkt] net gesendet werden.

Ein Gedanke zu “Neue_r Queerulant_in!

  1. uuuund… Queerulant_in ist vollständig kostenfrei in der Abgabe. Dafür suchen wir immer nach Finanzierungsquellen. Ausserdem gerne Auslagestellen… Überall. Und in Mecklenburg-Vorpommern. Und auf Föhr. Nur als Beispiele. :)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.