Regelmäßiges Posten

Schlagwörter: Blogstuff

Ich werde ab jetzt versuchen, jeden Montag einen Artikel zu veröffentlichen. Wenn ihr Zitate oder Linksammlungen furchtbar toll findet, kann ich die mit einstreuen. Das müsst ihr mir aber sagen.
Es besteht die Möglichkeit, dass dieses Vorhaben nur ganze 5 Tage hält: nämlich bis nächsten Montag. Aber lassen wir uns überraschen. :D

7 Gedanken zu “Regelmäßiges Posten

    1. Danke für die Rückmeldung :) Weiß immer nicht, ob das als Platzhalterbeitrag ‚rüberkommt, weil es mich weniger Zeit kostet, die zu erstellen.

    1. Von mir aus gerne :) Weil, auch auf Twitter, oft viele Leute das gleiche haben, schreibe ich immer die Quellen hin. (Bzw. eigentlich nicht DIE Quellen sondern MEINE Quellen.) Finde, damit gibt man den Leuten Anerkennung fürs Finden … oder so.

      Bzw. wenn du eine Linksammlung mal so toll findest, dass du gleich alles weiterverbreiten willst, kannst du auch die Reblog-Funktion von WordPress benutzen.

  1. Hey hey, also ich wollte nicht sagen, dass es sonst keine Linksammlungen/Zitate mehr gibt.^^ Ich hatte geplant, mindestens einmal pro Woche zu schreiben, nicht exakt einmal – und das ohne Zitate oder Linksammlungen.

    Aber danke für eure Rückmeldungen, dann weiß ich, dass diese Inhalte auch geschätzt werden :)

  2. Ich finde die Linksammlungen immer sehr gut und hab darüber schon einige Interessante Blogs gefunden. Danke dafür, bei der Gelegenheit. =)
    Die Zitate finde ich auch toll, besonders, wenn ich sie morgends vor der Uni lese und dann erstmal was zum Nachdenken habe.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.