Posts Tagged ‘Privileg’

Auch erschienen auf takeover.beta Schlagwörter: Privileg – Sexismus – Silencing – Aktivismus Vielleicht hat Magda recht und die #Aufschrei-Debatte ist für mich deswegen so schwer zu beobachten, weil ihr Ziel es ist Frauen und Männer näher zueinander zu bringen (Was, um die Verwirrung zu erhöhen, eigentlich ein Zitat von @fraeulein_tessa ist.) Wenn die Kampagne dahin […]


Schlagwörter: Diskriminierung – Klarnamen – Klarnamenplflicht – Sicherheit – Privileg (Dieser Artikel wird witzig, denn di:er Autor*in des zitierten Artikels lautet Ich. Ich werde jedoch etwas entgegenkommen sein und den Nicknamen kursiv schreiben, um Verwechslungen zu vermeiden.) Ich spricht auf freitag.de viele gute Punkte an, warum die Forderung nach Klarnamen im Netz unsinnig ist. Einen […]


Schlagwörter: Adultismus – Vernachlässigung – Privileg – Captain Awkward Adultismus ist ein Thema, dass ich erst vor Kurzem durch die takeover.beta-Belegschaft, namentlich kiturak, näher kennengelernt habe. Insofern bin ich selbst noch am Erforschen und gehe relativ intuitiv vor: wenn es sich wie Adultismus anfühlt, wird es Adultismus sein. Was ist das denn nun? Adultismus ist, […]


Schlagwörter: Privileg Here’s the thing about privilege: it’s unearned. That’s right, privilege isn’t something that people ask for, nor is it something to feel guilty about. What’s important is that you understand that your position, your unearned advantages, create limitations and boundaries, whether it’s epistimological (knowledge-based) or material. This means you aren’t going to know […]


Schlagwörter: Redeverhalten – Sexismus – Privileg – Dominanz ["Frauen*" und "Männer*" sind in diesem Artikel vor allem "weiblich und männlich Sozialisierte", also Erzogene, im weitesten Sinne.] Vielleicht ist es noch nicht allen aufgefallen, aber: Frauen* und Männer* neigen zu unterschiedlichen Sprach-Stils. Mit “neigen” meine ich nicht, “weil ihre Sexualorgane es ihnen vorgeben”, sondern “weil sie […]


Schlagwörter: feministische Grundlagen – Derailing – Privileg – Abwehrmechanismen – Diskriminierung Wer kennt das nicht: da stürzt man sich engagiert in eine Diskussion, die Diskriminierung thematisiert und nickt beim Lesen so vor sich hin, aber dann beginnen Leute in eine ungute Richtung abzudriften. Sie legen nahe, dass man selbst zu den Personen gehört, die hier […]


Links 18

26Feb12

[leichte Trigger Warnung] Kampagne, die Täter statt Opfer anspricht, führt zu merklichem Rückgang der Sexualdelikte [Englisch] (Leider durch Seitenbetreiber*innen unzugänglich gemacht, 08.03.2012) Periodenblut in der Öffentlichkeit? Leute kriegen Panik [Englisch] Geschichte der Heterosexualität [Englisch] Keine Toleranz für Genitalverstümmelung von Intersexuellen Kapitalismus ist ein Arsch [Englisch] “Dubiose Praktiken einer Öko-Kosmetikkette” (zu beachten: älterer Artikel) Ein kurzes […]


Im heutigen Beitrag zum Feministischen Bullshit-Bingo soll es also darum gehen, warum Feminist_innen so unglaublich wenig Humor haben. [Trigger-Warnung für fluchen meinerseits, beginnend hinter den Caps] Eigentlich das einzige und daher zentrale Argument, was man zu diesem Thema verstehen muss, lautet: du machst keinen Witz über eine abstrakte Entität (wie zum Beispiel das Spaghetti-Monster) sondern […]



Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 282 Followern an